Tierservice


Liebe Hundefreundinnen, liebe Hundefreunde,


da ich aus Erfahrung weiß, wie schwer es ist, als Hundebesitzer eine geeignete Unterkunft zu finden, die nicht nur dem Geschmack von „Frauchen“ und „Herrchen“ entspricht, sondern auch das vierbeinige Familienmitglied aufnimmt, würde ich Ihnen gerne das Grashöfle vorstellen.

Das Grashöfle ist ein persönlich geführter Ferienhof im Herzen des Bayerischen Waldes und wurde in den Jahren 1998 und 1999 von Pedigree und Europark als hundefreundliches Haus ausgezeichnet. Im Jahr 2000 ging das Grashöfle als Sieger hervor und kam auf den 1. Platz.
In der Praxis sieht das so aus, dass Hunde nicht nur als leidliches Anhängsel zahlender Zweibeiner betrachtet werden, sondern als liebe Gäste. Accessoires wie Näpfe, Hundekorb, Leine, Schmusedecke können auf Wunsch gerne zur Verfügung gestellt werden. Hundehandtücher, Spielzeug und das 1. Fressen am Anreisetag können gebucht werden. Selbstverständlich besorge ich auch (gegen Erstattung nach Kassenbeleg) das Hundefutter für Ihren Aufenthalt, sofern das gewünschte Fabrikat zu besorgen ist. Genauso wie für den Hund gesorgt wird, wird auch für die restliche Familie bei eventuellem Wetterumschwung gesorgt. Es gibt Leih-Regencapes, Gummistiefel in vielen Größen und Rucksäcke für eine Wanderung.
Das Grashöfle verfügt über ein großes Grundstück (6.000 m²), direkt vor der Gartentüre beginnt ein Naturschutzgebiet und der Nationalpark Bayerischer Wald lädt zu herrlichen Spaziergängen und Wanderungen sowohl im Sommer als auch im Winter ein.

Im unteren Teil des Gartens , abseits der Liegewiesen und des Saunabereichs gibt es einen Agility-Parcour für die Vierbeiner - die Tore sind gesteckt - das Training kann beginnen!